Zweite mit Derby am Samstag, Erste Sonntag bei Spitzenteam

Nach den enttäuschenden Niederlagen unserer beiden Mannschaften gegen den VfB Banfe sowie die SG Winterberg/Züschen besteht am kommenden Wochenende die Chance, die verlorenen Punkte zurück nach Birkelbach zu holen.

Unsere Reserve tritt dazu bereits am Samstag um 17 Uhr im Gemeindederby beim SV Schameder an. Unser Nachbar spielt mit seinem erfahrenen Kader eine mehr als solide Saison und zeigt sich im Vergleich zur letztjährigen Spielzeit stark verbessert. Auf dem voraussichtlich nassen Rasen wird die junge Kölsch-Elf kämpferisch alles abrufen müssen, um gegen den SV um unsere langjährigen Leistungsträger Jan Kevin Knebel und die Dohle-Brüder bestehen zu können.

Die erste Mannschaft wird einen Tag später ähnliche Tugenden zeigen müssen, wenn sie beim TuS Sundern etwas Zählbares mitnehmen will. Die junge Elf aus dem Röhrtalstadion gehört zur Spitzengruppe der Liga und steht am Sonntag unter Druck, den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zur verlieren. Angestoßen wird in Sundern um 14.30 Uhr.